Zweite VDIni-Veranstaltung 2017

verfasst am

Am 16.03.2017 fand die zweite VDIni-Veranstaltung im Jahr 2017 mit leider nur Dreien  unserer jungen Technik-Kids statt.

Es wurde das Thema der Vorveranstaltung:  „Wir experimentieren mit Elektro- und Elektronikbaukästen“ vertieft. Dazu hatte sich Gerhard Palatschek  ausgedacht, den Kindern spielerisch anhand einer Baustellensituation mit Kran nahe zu bringen, was man unter einem Algorithmus oder einer Programmierung versteht. Dabei übernahm ein Kind den Part des „Programms“, ein Kind fungierte als Bauleiter und das dritte Kind führte als „Computer“ die Befehle aus. 

Weiterhin wurde beispielhaft darüber gesprochen, wo man im Alltag überall Programmierungen vorfindet: in der Spülmaschine, Kochanleitungen (Rezepturen), Wecker usw.. 

Die Kinder lernten auch „alte“ Datenträger, wie Lochstreifen am Beispiel einer Ampelschaltung kennen. 

Beim nächsten Treffen wird Teil 3 zu diesem Thema in Angriff genommen und das „Selber Programmieren“, welches Rolf Kasimirschak den Kindern in den Grundzügen m.H. eines Baukastens nahebringen will, umgesetzt!

Zurück zur Übersicht
Impressum Datenschutzerklärung